Prüfschema

Ob ein Sachverhalt datenschutzrechtlich in Ordnung ist, prüfen Sie am besten nach folgendem Schema:

Wenn…

  • personenbezogene Daten verarbeitet werden
  • und diese rechtmäßig verarbeitet werden
  • und die Verarbeitung nach Treu und Glauben stattfindet
  • und die Verarbeitung transparent ist
  • und der Zweck festgelegt und angemessen ist
  • und die Daten richtig und aktuell sind
  • und die Identifizierbarkeit minimiert ist
  • und die Verarbeitung integer und vertraulich ist
  • und der Verantwortliche dies alles nachweisen kann

…ist die Verarbeitung rechtmäßig