Wie heimliche Filmaufnahmen zu einer Klärung von Begriffen beitrugen

In einer Polizeistation wurde (heimlich) gefilmt. Nachdem die Sache vor Gericht landete, mussten einige unbestimmte Rechtsbegriffe geklärt werden:
www.datenschutz-praxis.de/fachartikel/eugh-heimliche-filmaufnahmen-polizeistation/?newsletter=ds/i/urteil-der-woche/9100/2019/13/02069128/Artikel_1&va=02069128&chorid=02069128&vkgrp=354

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.