„Like-Button“ bereits genehmigungspflichtig

Schon wenn der berühmt-berüchtigte „Like-Button“ von Facebook beispielsweise angezeigt wird, wurden Daten erfasst. Facebook beispielsweise kann jemanden verfolgen, nur wenn dauernd das bekannte Daumen-Hoch-Symbol zu sehen ist. Denn der Daumen wird nicht einfach abgerufen sondern durch ein Programm angezeigt, dessen Funktion man nicht nachsehen kann. Das hat der EuGH in einem frischen Urteil heute entschieden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.